Die Spülmaschine

Artikelfoto: © Simone Klose

Und wieder ist es Joy, die auf sich mit sehr merkwürdigen Sachen aufmerksam machen möchte.

Diesmal ist es die Spülmaschine!

Also, sobald wir die Spülmaschine in Gang setzen, begibt Joy sich sofort zu uns in die Küche und platziert sich entweder vor der Maschine oder auf der Arbeitsplatte und starrt gebannt in das Waschbecken auf den Abguss. Sie ist dann so auf das Geräusch des Abpumpens der Maschine gebannt, das sie nichts mehr um sich herum wahrnimmt.

Mein Mann hatte sie einen Abend ziemlich dolle erschrocken (ungewollt). Joy lag mal wieder auf der Arbeitsplatte und “hypnotisierte” den Abfluss. Thilo kam in die Küche und stellte sich neben die Katze. Joy reagierte nicht, bis er sie dann angesprochen hatte.

Uhhhh, war sie erschrocken!

Schreibe einen Kommentar